Philosophie

Warum die ukulele ?

Mein Name ist Andreas Rottmann und ich bin am 18.01.1985 in Erlangen geboren. Mein erstes Instrument, die Viola da Gamba, erlernte ich in der Grundschule. Auf dem musischen Gymnasium wurde ich neben der Musiktheorie am Klavier und Cello ausgebildet.

 

Nach vielen Jahren im Orchester entdeckte ich die Gitarre und schließlich die Bassgitarre für mich, die in den darauffolgenden Jahren meine steten Begleiter durch zahlreiche Bands, Musikproduktionen und Tourneen in den verschiedensten Genres waren.

 

Ich reiste ein Jahr durch Neuseeland und in dieser Zeit lernte ich die Ukulele kennen und schätzen, da ich sie einfach überall mit hin nehmen konnte und sie mit ihrem gemeinschafts-stiftenden Charakter der perfekte Reisebegleiter ist.


Ich begann mich nach meiner Reise intensiver mit der Ukulele auseinander zu setzen und entdeckte nicht nur das künstlerische und musikalische Potential dieses zu Unrecht unterschätzten Instrumentes - vor allem die positive Ausstrahlung und der liebliche Klang, der den Menschen sofort ein Lächeln aufs Gesicht zaubert begeistern mich immer wieder.

 

Seit 2010 baute ich Stück für Stück die Ukulele-Abteilung in Europas größten Musikhaus auf, die mittlerweile über 400 Modelle umfasst. Unzählige Ukulelen sind durch meine Hände gegangen und noch mehr Beratungsgespräche mit Kunden habe ich geführt. Und die Begeisterung für diesen kleinen unscheinbaren Star der Instrumente wächst ständig mit.

 

Die Ukulele ist ein vielseitiges Instrument, dass sich einfach erlernen lässt. Durch sie kann jeder zum Hobby-Musiker werden und wenn einen der Ehrgeiz gepackt hat lässt sich das eigene Spiel in ungeahnte Höhen treiben. Da das Reisen für mich genau so wichtig wie die Musik ist, gründete ich 2016 die erste mobile Ukulele Schule "Ukahuna" um meine Leidenschaft für "das beste Instrument auf der Welt" mit Euch zu teilen.

Schnelle Erfolge

Die Ukulele lässt sich viel schneller erlernen als andere Saiteninstrumente wie z.B. die Gitarre. Die schnellen Erfolge schaffen die Basis für eine langfristige Motivation. Schon nach kürzester Zeit lassen sich Lieder und der eigene Gesang begleiten.

Leicht verständlich

Durch meine intensive Ausbildung in der Musiktheorie und den vielen Jahren der Praxis an unterschiedlichsten Instrumenten vom Orchester bis zur Rockband habe ich ein leicht verständliches System entwickelt, mit dem sich die richtige Spieltechnik aber auch musiktheorethische Zusammenhänge einfach erschließen.

Aloha-Spirit

In meinen Kursen erlebt die Gruppe ein Gefühl der Zusammengehörigkeit und das gemeinsame Musizieren beschwingt Geist und Körper.

Die Ukulele ist das Instrument der Freundschaft und der Verbundenheit.