Die Ukulele ist mehr als nur ein viersaitiges Instrument. Sie ist eine Lebenseinstellung und hat erstaunliche und spannende Geschichten zu erzählen. In diesem Podcast geht es nicht nur um das Instrument selbst sondern auch um die Geschichten die ein Leben mit der Ukulele schöner machen.

Alle Episoden Staffel 1

In Folge Nr. 6 geht es um Maria & Jens. Die beiden haben sich auf Hawaii so sehr in die Ukulele verliebt, dass sie einen Shop gegründet haben. Wie es dazu kam und für was Ukesupply steht erfahrt ihr in dieser Folge.

 

 

 

 

"Die Ukulele macht Mut!" sagt Claus-Peter Damitz. Er ist erfolgreicher Schauspieler und Sprecher und schlüpft regelmäßig in die Rolle des Klinikclowns Prof. Baldur Bommel um Menschen mit Hilfe der Ukulele aufzuwecken und sie den Moment bewusst erleben zu lassen.

 

 

Es geht eine Brüko auf Reisen ... Bereits seit 7 Jahren ist Mathilda auf der Walz. Losgeschickt hat sie Torsten Schmidt und sammelt seitdem die musikalischen Stationen in seinem Blog. In dieser Folge berichtet er von seinem "Waltzing Uke" Projekt.


Im April 2020 startete Catharina von Hobe ein virtuelles wöchentliches Ukuleletreffen in Form einer "Open Mic" Veranstaltung das bis heute immer mehr Ukulele-Fans zusammen bringt. In dieser Folge erzählt uns "Catharina mit C" wie es so ist, jede Woche ein kleines Ukulelefestival zu veranstalten.


"Die Ukulele ist der perfekte Reisebegleiter" sagt Valentin Sylvant. Er hat ein Tagebuch über seine 10 monatige Reise mit der Ukulele veröffentlicht und erzählt in dieser Folge wie er zu der Ukulele gekommen ist und wie sie ihn letztendlich in den Hafen der Liebe gesteuert hat.


In der ersten Folge meines Ukulele Podcast erzähle ich euch wie ich zur Ukulele gekommen bin und warum ich dafür sogar meinen Job aufgegeben habe.